Blog

Lea und Tobias für Rheumakinder e.V. in Bewegung

2.April 2021

Die kleine Lea und ihr Papa Tobias Roß waren super motiviert an unserer Charity-Aktion teilzunehmen. Über Facebook haben sie unseren Aufruf gesehen, und fanden die Idee, etwas für unsere „RheumaKinder“ zu tun, richtig gut. Tobias rief uns an und fragte, ob auch Kajak fahren als Distanz zählen würde. Vorweg aber auch noch mit dem Fahrrad. Schließlich müssen sie ja irgendwie zum Wasser kommen. Selbstverständlich fanden wir die Idee grandios und haben uns besonders darüber gefreut, dass Lea gern selber dabei sein wollte.

Selbst von Rheuma betroffen

Lea, die seit ihrem 2. Lebensjahr an Rheuma leidet, wollte unbedingt mit ihrem Papa im Kajak mitfahren und zeigen, dass die Kleinen auch ganz groß sein können. Der Papa packte das Kajak auf seinen Fahrradanhänger und fuhr etwa 12 km bis zum Wasser. Startklar, in voller Montur, wartete hier Lea auf ihn und freute sich riesig auf die gemeinsame Kajak-Tour. Fleißig und motiviert haben beide einige Kilometer auf dem Wasser zurückgelegt. Trotz der eigenen körperlichen Einschränkungen durch ihre Rheuma-Erkrankung und des kühlen Wassers, hatten beide einen fabelhaften Vorsatz: „Gemeinsam für RheumaKinder e.V. und die betroffenen Kinder Flagge zeigen!

Arbeitgeber und Familie als Sponsoren

In Windeseile haben die Eltern und Lea Sponsoren begeistern können, die ihnen die zurückgelegten Kilometer finanzieren würden. Sowohl die Großeltern, als auch der Arbeitgeber der Mutter, Firma Elektro Beckmann, Borken, waren sofort bereit, diese gute Sache zu unterstützen. Insgesamt wurden 30 km zurückgelegt, für die Lea und Tobias stolze 240,– Euro Spendengelder für unseren Verein RheumaKinder e.V.  gesammelt haben. Damit aber nicht genug. Es gibt tolle Fotos von dieser Aktion, die einem das Gefühl geben, live dabei gewesen zu sein.

Liebe Lea, lieber Tobias, vielen lieben Dank für diesen großartigen Beitrag. Super, wie kreativ und sportlich ihr für uns unterwegs wart. Ihr seid wunderbar!
Eurer Team von RheumaKinder e.V.

Teilt Eure Aktion und verlinkt uns auf Instagram, Facebook, WhatsApp und motiviert gerne andere zur Teilnahme.

Bitte haltet alle die aktuellen Corona-Regel ein. Dies ist uns besonders wichtig.

Start mit Fahrrad und Kajak
Tobias und Lea vor dem Kajak
Lea mit dem Paddel
Ende der Fahrt mit dem Kajak
Tobias und Lea im Kajak II
Lea im Kajak