Lions Club Elmshorn Audita spendet für unsere Rheumakinder

VonRheumaKinder e.V.

Lions Club Elmshorn Audita spendet für unsere Rheumakinder

„Gutes Tun“ lautet die Überschrift des Gutscheinheftes des Lions Club Elmshorn Audita.

Das haben Sie auch!

Der Erlös aller verkauften Hefte ging an soziale Projekte und Einrichtungen in Elmshorn.
„Unter anderem auch an uns“, freut sich Annika Habekost, Vorstandsmitglied des Vereins Rheumakinder e.V.

Die großzügige Spende ist sofort in die Anschaffung eines Therapierollers eingeflossen. So erhalten Kinder vom Kindergartenalter bis etwa zum 10 bis 12 Lebensjahr die Möglichkeit an Klassenausfahrten oder Tagesausflügen teilzunehmen, ohne auf Grund ihrer Erkrankung ausgegrenzt zu werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kerstin Bennecke, die 1. Vorsitzende des Vereins, weiß ganz genau, wie schwierig es ist, Kinder, die an Rheuma erkrankt sind, auf eine Klassenfahrt o.ä. zu schicken. „Vielfach leiden die Kinder unter einer Morgensteifigkeit, können sich nur schwer bewegen oder greifen, klagen über Gelenkschmerzen in Hüfte, Kiefer, Schulter, Sprung- oder Fußgelenken. Und damit hat der Tag erst begonnen.“

Wir bedanken uns herzlichst beim Lions Club Elmshorn Audita für die großzügige Spende über 500 Euro, womit wir unseren therapeutischen Pool für unsere Rheumakinder erweitern durften.

Über den Autor

RheumaKinder e.V. author

Brauchen Sie Hilfe? Handeln Sie.