Schirmherr Christian Titz hautnah

VonRheumaKinder e.V.

Schirmherr Christian Titz hautnah

Christian Titz begrüßt Fan-Club Arendseer-Raute

Gemeinsam haben Schirmherr Christian Titz und unsere 1. Vorsitzende Kerstin Bennecke einen besonderen Tag geplant. Verschiedene Unterstützer konnten ihre Spenden persönlich bei Christian Titz und Kerstin Bennecke übergeben. Mit an Bord war der Fotograf Norbert Gettschat, der für den guten Zweck unseren Tag in Fotos festgehalten hat. Lieber Norbert – herzlichen Dank.

HSV-Fanclubs übergeben Spenden

Unser erster Gast war an diesem Tag der HSV-Fanclub Arendseer-Raute.
Herzlichst begrüßten wir den 1. Vorsitzende Paul-Gerhard Gerle, seine Frau Marion und sechs weitere Mitglieder des Fanclubs. Sie haben sich gut gelaunt auf den langen Weg nach Hamburg gemacht, um uns eine schöne Spende in Höhe von 400,– Euro zu überreichen. Während die Männer sich intensiv mit Christian Titz über Fußball unterhielten, sprachen die Frauen über Rheuma bei Kindern. Hier konnte Kerstin Bennecke zahlreiche Fragen zu „wie erkennt man Symptome von Rheuma bei Kindern“, „was passiert, wenn eine Diagnose steht“ und vor allem „wie können wir euch helfen?“ beantworten. Es war eine so tolle Stimmung. Euer Angebot uns weiterhin als Arendseer HSV-Fanclub zu unterstützen, hat uns sehr gefreut. „Wir brauchen Menschen wie Euch, die etwas mit uns bewegen wollen“, waren sich beide schnell einig und schon war die Idee einer Infoveranstaltung am wunderschönen Arendsee (Geheimtipp!!!)  in aller Munde.

Ihr Lieben – herzlichen Dank für die schöne Zeit mit Euch und Eure tolle Spende!

Bis bald.

 

 

Christian Titz wird Ehrenmitglied in Hermann`s treue Riege

Im Anschluss des Besuches der Arendseer-Raute haben wir die Vertreter von Hermann`s treue Riege aus Alfstedt in Empfang genommen. Auch sie waren bestens gelaunt und hatten kein Problem bei sommerlichen Temperaturen stundenlang für uns im Auto zu sitzen. Schon als wir im November 2018 dort waren, wurde uns vom Vorsitzenden des Fanclubs Norbert Hadeler zugesichert, unsere Arbeit der RheumaKinder weiterhin zu unterstützen und gemeinsame Aktionen zu planen. Als Norbert Gettschat, Mitglied in Hermann`s treue Riege, plötzlich mit einer Spende über 750,– Euro „um die Ecke kam“, waren wir überwältigt. Euch allen und insbesondere dir lieber Nobert herzlichen Dank.

Ehrenmitglied bei Hermann`s treue Riege

Allerdings hattet ihr nicht nur für die RheumaKinder eine Überraschung im Gepäck, sondern auch für unseren Schirmherrn Christian Titz. Christian wurde an diesem Tag das 1.000 Mitglied und wurde somit als Ehrenmitglied in Hermann`s treue Riege aufgenommen.

Herzlichen Glückwunsch lieber Chris, das war eine gelungene Überraschung! Bescheiden und geehrt hat unser Schirmherr diese besondere Mitgliedschaft angenommen.

I love big Titz – Bonbomera

Diese vier Worte sind Deutschland weit in aller Munde gewesen. Denn schließlich hat Christian Titz mit Bonbomera das begehrte T-Shirt mit dem Aufdruck „I love big Titz“ entworfen und für einen begrenzten Zeitraum verkauft. Von jedem dieser veräußerten T-Shirt sollte ein Teil des Erlöses an RheumaKinder e.V. fließen. Denn auch mit so einer lustigen und einprägsamen Idee kann, kann viel Gutes für unsere Rheumakinder tun. Insgesamt kam am Ende des T-Shirts-Verkauf eine fantastische Spende in Höhe von 1.250 Euro zusammen.

Toll! Herzlichen Dank für diese witzige Idee.
Mein T-Shirt werde ich gut aufheben!

Einfach lecker – die bekannte Pizzaria „TAORMINA“

Christian Titz, Norbert Gettschat und Kerstin Bennecke waren noch zu einem Arbeitsgespräch verabredet. Da alle Hunger hatten, haben wir unser Gespräch zum Italiener „TAORMINA“, Fuhlsbüttler Straße 227 verlegt. Hier sollte der Tag ausklingen. Bei einem köstlichen Essen haben wir verschiedene Projekte besprochen, die ab Sommer 2019 starten sollen. Alles können wir noch nicht verraten, aber so viel sei schon gesagt: im Herbst/Winter werden verschiedene handsignierte Sammlerstücke zu ergattern sein. Alles zu Gunsten unseres Rheumakinder.

Nach diesem ereignisreichen Tag und einem vorzüglichen Essen bei Giuseppe Ciletta, hat dieser zu Gunsten unser Rheumakinder spontan auf einen Teil seiner Einnahme verzichtet. Herzlichen Dank für diesen netten Zug.

Es war ein toller Tag mit Euch

Lieber Chris, Norbert, liebe HSV-Fanclubs, Jan Vogel von Bonbomera und Giuseppe – schön, dass ihr uns so unterstützt!

Über den Autor

RheumaKinder e.V. author

Brauchen Sie Hilfe? Handeln Sie.